Wein-Fachbuch

Titel: „Wein aus Österreich für Kenner und Liebhaber 2006/2007“

 

Im Jahre 2006 entstand in Kooperation mit der Redaktion von Franz Jaksch das Buch über Wein aus Österreich. Es war ein ganz neues Projekt für mich, das eine unglaubliche Auswirkung hatte: Ich habe meine neue Passion entdeckt! Die Vorbereitungen und Recherchen dauerten sehr lange und nahmen jede Menge Zeit in Anspruch. Eine ähnliche Publikation war bereits zu diesem Zeitpunkt in Tschechien erschienen, deswegen wurden manche Texte mit Einverständnis der Autoren nur übersetzt. Leider sind wegen des begrenzten Buchumfangs einige Texte gar nicht oder nur in einer stark gekürzten Version erschienen. So sind noch jede Menge Analysen, Materialien, Schriften sowie Geschichten über Wein und Leute übrig geblieben. Ich hoffe, sie alle schon bald dem breiten Publikum zugänglich machen zu können!

In der Zeit, als ich das polnische Buch schrieb, bereitete man eine neue Auflage für den tschechischen Markt vor. Ich übernahm auch die Fachkorrekturen der tschechischen Ausgabe.
Der allgemeine Teil präsentiert die österreichischen Weinanbauregionen, die für sie typischen Rebsorten und Weine. Durch die Weinherstellungsmethoden und Gärungsgeheimnisse wird der Leser zu Prozessen während der Lagerung des Weins geführt. Eine Einführung in die Klassifikation der österreichischen Weine erklärt, wie ein Etikett auf der Weinflasche gelesen werden soll. Es fehlt natürlich nicht die Beschreibung des Degustationsvorgangs sowie typischer Aromen und Weingeschmäcker. Weinfehler werden ausführlich besprochen und man wird beraten, wie man einen guten Wein erkennen kann. Österreichische und internationale kulinarische Rezepte ergänzen die Informationen.

Das Buch „Wein aus Österreich für Kenner und Liebhaber 2006/2007“ wendet sich in gleichem Maße an den durchschnittlichen Leser und Weinliebhaber wie an den Spezialisten.

Der zweite Teil ist den einzelnen Weinregionen gewidmet. Territoriale Faktoren wie geografische Lage, Klima oder Boden werden detailliert erklärt und als Konsequenz wird gezeigt, warum manche Rebsorten in bestimmten Lagen regelmäßig gute Ergebnisse bringen und andere nur in manchen Jahren. Zu jeder Region existieren eine sehr genaue Karte und eine Beschreibung der touristischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Geprüfte Vorschläge für Ausflüge entlang der Weinstraßen sowie Adressen der ausgewählten Weinlokale, Restaurants, Schenken und Heurigen sind eine Selbstverständlichkeit. Weiter berichten wir über die ausgesuchten Weingüter und -betriebe, ihre Arbeitsmethoden, Familientraditionen, Auszeichnungen und Prämierungen auf den nationalen und internationalen Weinmessen. Und freilich präsentieren wir auch die besten Weine inklusive Beschreibung, Analyse, Preis und Großhändleradressen in Polen. Interessierten geben wir auch die Unterkunftsmöglichkeiten bei Winzern und Kontaktadressen. Ein umfangreiches Glossar erklärt alle deutschen und internationalen Begriffe der Weinsprache.

 

Titel: „Wino z Austrii dla znawców i smakoszów 2007/2007 “

(Wein aus Österreich für Kenner und Liebhaber 2006/2007)

Sprache: Polnisch

Autoren: Franz Jaksch, Janina Maroschik

Form: Broschiert / Hochglanz

Seitenanzahl: 200

Verlag: Internationaler Reiseclub s. r. o.

Verleger: Franz Jaksch

Auflage: 1. (November 2006)

ISBN: 80-239-8134-X